LAMILUX Composites
in der Containerindustrie

GFK für Container im Transportwesen

Robust – Leicht - Optisch ansprechend - Einzigartig


LAMILUX stellt auf mehreren Produktionsstraßen in einem industriellen Flachbahnverfahren faserverstärkte Kunststoffe auf Polyester- und Epoxidharzbasis her. Der Faserverbundwerkstoff wird in verschiedenen Anwendungsgebieten als Deckschicht von Sandwichelementen oder als Platten in der Containerbranche eingesetzt. Unsere faserverstärkten Kunststoffe (GFK) kommen dort als Außenhaut zum Einsatz.

LAMILUX Composites für Container

Vorteile von GFK

Anwendungsbereiche in der Transportindustrie

Robust – leicht - optisch ansprechend - einzigartig


Von Kühlcontainer bis Tankcontainer

LAMILUX GFK Für Container

Für einen sicheren Transport unter schwierigen Bedingungen

Container aller Art sind beim Beladen und bei ihrem Transport sehr starken mechanischen Belastungen ausgesetzt: ob als Container auf einem Frachtschiff oder als Tankcontainer auf Zügen oder auf dem LKW. 
Vor allem bei Kühlcontainern müssen niedrige Temperaturen unter einem möglichst geringen Energieeinsatz über einen sehr langen Zeitraum gehalten werden. LAMILUX Composites sorgen genau dafür: für einen sicheren und energieeffizienten Lebensmitteltransport in Kühlcontainer.
 

Davon profitieren Container aus GFK

LAMILUX GFK Für Container

Faserverstärkte Kunststoffe schützen mit ihrer extremen Robustheit gegen Stöße die Wandverkleidung auf der Innenseite der Container. Sie sorgen aufgrund ihrer aussteifenden Wirkung auch für die hohe Stabilität der gesamten Containerkonstruktion. Hervorzuheben sind auch die thermischen Isolationseigenschaften und die geringe Wärmeausdehnung des Materials aufgrund seines hohen Fasergehaltes.

  • Hohe Schlagfestigkeit und Robustheit
  • Maximierung der Lebensdauer
  • Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Repräsentative Optik selbst unter härtesten Bedingungen
  • Reduktion der Betriebskosten durch Gewichtseinsparung
  • Möglichkeit höherer Zuladung durch Leichtbauweise und geringeres Gewicht
  • Einfache Reinigung und keine Korrosion 
  • Beständigkeit gegenüber UV- und Witterungseinflüssen
  • Vermeidung von Kältebrücken bei den verstärkenden Materialien
  • Senkung der Wartungs- und Reparaturkosten

TÜV geprüfte LAMILUX Qualität


Unser von hochqualifizierten Fachkräften gesteuertes kontinuierliches Herstellungsverfahren produziert für Sie stets gleichbleibende höchste Qualität. Als europäischer Marktführer verfügen wir über große Produktionskapazitäten und garantieren Ihnen damit Liefersicherheit. Um unsere Qualität abzusichern, lassen wir als weltweit erster Hersteller faserverstärkter Kunststoffe einen Großteil seiner Labor- und Prüfeinrichtungen freiwillig vom TÜV Süd Deutschland prüfen und zertifizieren. Damit haben wir uns und unseren Produkten höchste Qualitätsanforderungen auferlegt.

Das Wichtigste auf einen Blick

LAMILUX Composites


  • In Dicken von 0,3 mm bis 5,0 mm (produktabhängig)
  • In Breiten bis 3,2 m
  • Als Platten bis zu 12 m oder Rollen bis zu 300 m Länge
  • Glasmatten, Gewebe, Gelege
  • Gelcoatschicht für exzellente UV- und Witterungsbeständigkeit, Anti Rutsch-Beschichtung
  • In diversen Farben: RAL, NCS, transluzent, Dual Color, Metallic oder kundenspezifisch
  • Faserstruktur, Gewebestruktur, hochglänzend, matt, Dekor, Dual Color
  • Glatt, Corona behandelt, aufgeraut