LAMILUX Composites
in der Medizin & Hygiene

GFK in Medizin & Hygiene

Robuste, hygienische Oberflächen für sterile Räume


Carbon- und glasfaserverstärkte Kunststoffe zählen international zu den modernsten Konstruktionsmaterialien mit dem größten Innovationspotenzial. LAMILUX ist Spezialist für faserverstärkte Kunststoffe (GFK) auf Polyester- und Epoxidharzbasis und mit seinen Produkten Wegbereiter für innovative Produktleistungen in vielen dynamisch wachsenden Märkten. Der Verbundwerkstoff kommt in verschiedenen Anwendungsgebieten als Deckschicht von Sandwichelementen oder als Platten zum Einsatz. Im Medizin- und Hygienebereich werden unsere Composites als Innenwandverkleidung von Räumen oder Fahrzeugen, in Türen, Böden oder als Oberflächen von Interieur oder Exterieur verbaut.

LAMILUX Composites in der Medizin - Hygiene und Ärzte im OP

Maximale Hygiene durch keimfreie Oberflächen

Zusammen mit Wissenschaftlern und Medizinern hat LAMILUX einen hocheffektiven antibakteriellen Werkstoff entwickelt. Dieser kann die Hygienestandards in vielen Lebensbereichen fortwährend verbessern und Risiken minimieren. Der faserverstärkte Kunststoff verfügt über eine spezielle Nanosilberoberfläche, welche eine antibakterielle Wirkung erzielt. Der Effekt: Keime sterben innerhalb weniger Stunden ab. 

LAMILUX AntiBac ist mit allen LAMILUX Produkten kombinierbar. Das Material ermöglicht es, unnötiges Gewicht in Ambulanzfahrzeugen und medizinischen Einheiten einzusparen und zusätzliche Eigenschaften wie Stabilität, Schlagfestigkeit und einfache Reinigung zu integrieren.
 

Anwendungsbereiche in Medizin & Hygiene

Für mehr Sicherheit und Hygiene


Vor allem in Operationssälen, anderen klinischen Einrichtungen und Bereichen der Lebensmittelindustrie steht Hygiene an oberster Stelle.
Unser Produkt LAMILUX AntiBac unterstützt in den jeweiligen Anwendungen durch:

  • Abtötung über 99,9% aller Bakterien innerhalb 24h (DIN ISO 22196 & JIS Z 2801)
  • 3-fach Wirkung gegen Bakterien aller Art inklusive resistenter Varianten
  • Mehrfach bestätigte Unbedenklichkeit für Mensch und Natur gemäß OECD Standards
  • Höchste Sicherheit und Minimierung von Risiken durch permanente Desinfektion an jeder Stelle der Oberfläche
  • Herausragendes Festigkeits-Gewichtsverhältnis
  • Höchste Schlagfestigkeit
  • Attraktive Exterieur Produkte mit UV-beständigen Hochglanzoberflächen

Klinische Einrichtungen und Operationssäle

LAMILUX GFK in Medizin

Innovative LAMILUX AntiBac Oberflächen helfen dabei die Ausbreitung von Infektionen und Keimen in medizinischen Bereichen zu verhindern und Menschenleben zu retten. Neben natürlichen nützlichen Keimen gibt es eine Vielzahl krank machender Keime, welche an der falschen Stelle, z.B. in einer Wunde, verheerende Konsequenzen für den Patienten haben können. 

Die Kliniken stehen daher vor der permanenten Herausforderung, durch gezielte hygienische Präventiv- und Akutmaßnahmen das Auftreten gefährlicher Krankenhauskeime einzudämmen oder gar zu verhindern. Gerade an den größten Flächen eines Klinikums, den Wänden und Decken, kann mit LAMILUX AntiBac ein effektiver und permanenter Schutz vor Krankheitserregern sichergestellt und die Ausbreitungskette unterbrochen werden.
 

Lebensmittelverarbeitung und Lagerung

LAMILUX GFK in der Lebensmittelindustrie

Bei der Verarbeitung von Lebensmitteln gilt es hohe nationale oder internationale Standards einzuhalten. Besonders bei der Tierhaltung werden Sauberkeit und Keimfreiheit durch periodische Reinigung als wichtigstes Mittel im Kampf gegen Bakterien sichergestellt. Hier punktet LAMILUX AntiBac durch seine porenfreie sowie leicht und rückstandsfrei zu reinigende Oberfläche, welche auch unter härtesten Bedingungen seine antibakterielle Wirkung nicht verliert.

Bei der Lagerung ist Lebensmittelechtheit und Unbedenklichkeit der eingesetzten Materialien von großer Bedeutung. Viele LAMILUX Materialqualitäten sind daher für den indirekten Kontakt mit Lebensmitteln geprüft und das neuentwickelte Nanosilber als absolut unbedenklich für Mensch und Umwelt eingestuft.
 

TÜV geprüfte LAMILUX Qualität


Unser von hochqualifizierten Fachkräften gesteuertes kontinuierliches Herstellungsverfahren produziert für Sie stets gleichbleibend höchste Qualität. Als europäischer Marktführer verfügen wir über große Produktionskapazitäten und garantieren Ihnen damit Liefersicherheit. Um unsere Qualität abzusichern, lässt LAMILUX als weltweit erster Hersteller faserverstärkter Kunststoffe einen Großteil seiner Labor- und Prüfeinrichtungen freiwillig vom TÜV Süd Deutschland prüfen und zertifizieren. Damit haben wir uns und unseren Produkten höchste Qualitätsanforderungen auferlegt.

Das Wichtigste auf einen Blick

LAMILUX Composites


  • In Dicken von 0,3 mm bis 5,0 mm (produktabhängig)
  • In Breiten bis 3,2 m
  • Als Platten bis zu 12 m oder Rollen bis zu 300 m Länge
  • Glasmatten, Gewebe, Gelege
  • Gelcoatschicht für exzellente UV- und Witterungsbeständigkeit, Anti Rutsch-Beschichtung
  • In diversen Farben: RAL, NCS, transluzent, Dual Color, Metallic oder kundenspezifisch
  • Faserstruktur, Gewebestruktur, hochglänzend, matt, Dekor, Dual Color
  • Glatt, Corona behandelt, aufgeraut