Weltneuheit: Tageslicht und Kunstlicht perfekt vereint

Die positive Wirkung der Tageslichtausleuchtung auf das Wohlbefinden des Menschen lässt sich noch verstärken – durch eine Beleuchtung, die durch stufenlos zu dimmende LED-Lichtleisten erzeugt wird.

Diese sind umlaufend im oberen Segment des Aufsatzkranzes installiert und verfügen über ein intelligentes Lichtsteuersystem, um den im Tagesverlauf abnehmenden natürlichen Lichteinfall –bis hin zur Nacht- harmonisch auszugleichen.

Innovative Technologie

Zwei Lichtquellen –Tageslicht und Kunstlicht- stehen miteinander in Beziehung und lassen sich auf den individuellen Lichtwunsch abstimmen und steuern. Die innovative Integration eines Kunstlichts in ein Oberlicht hat LAMILUX in Zusammenarbeit mit der Bartenbach GmbH entwickelt:

  • herausragendes Design mit sehr schmalen LED-Lichtleisten
  • absolut flimmerfreie Lichtdimmung
  • äußerst niedrige Wärmeerzeugung des Kunstlichts
  • sehr geringer Energieverbrauch (115-120 lm/W)
  • sehr lange Lebensdauer (Garantie 40.000 Betriebsstunden)
  • gleichmäßige und blendfreie Ausleuchtung

Lichtfarbe bestimmt Tag und Abend

Kunstlicht-Dimensionierung nach Bartenbach mit neutralweissem Licht (mittlere Beleuchtungsstärke)

Größe Glaselement (OKD)80/80100/100120/120150/150Maßeinheit
zonierter Bereich 4000k4526318061056lx
allgemeiner Bereich 4000k138196252334lx

Beleuchtungsstärke und Lichtfarbe

Das Empfinden einer Lichtsituation läuft maßgeblich über die Faktoren Beleuchtungsstärke (gemessen in der Maßeinheit Lux, lx) und die Lichtfarbe ab. Die Lichtfarbe wird als Farbtemperatur in der Einheit Kelvin (K) angegeben. Sie charakterisiert das farbliche Aussehen des Lichts einer Lichtquelle. Zum Vergleich: Die Lichtfarbe des Himmels variiert überwiegend zwischen 6.000 und 10.000 Kelvin.
Empfehlung aus Norm EN 12464 (Mittlere Mindesbeleuchtung)

  • Flure, Treppen            100-150 lx
  • Kindergarten, Unterrichtsräume    300 lx
  • Büroarbeitsplatz            500 lx

Maximales Licht durch reflective und Prismen-LED

Die perfekte All-in-One-Lösung für maximale Lichtausbeute stellt die Kombination aus hochreflektierendem Material und LED-Lichtleiste in einem Tageslichtsystem dar. Der natürliche Lichteinfall ist die effektivste Lösung, um Räume energieeffizient auszuleuchten. Diese Wirkung wird durch das Reflektormaterial deutlich verstärkt – und im Tagesverlauf lässt sich darüber hinaus das schwindende Tageslicht durch die stufenlos zuschaltbare LED-Beleuchtung ausgleichen.

Grössen und Varianten

  • Einsetzbar für Flachdachfenster von 80/80 cm bis 200/200 cm (OKD)
  • vierseitige Variante bei Standardaufsatzkränzen (auch mit verdeckten Motorelementen)
  • zweiseitige Variante bei offenen Anbauteilen (Verschattung, Traverse etc.)
  • wahlweise mit warmweißen oder neutralweißen LEDs