LAMILUX CI-Systeme Flachdach Fenster
Lichtblicke in exklusivem Design

Flachdach Fenster LAMILUX CI-System Glaselement FP / FW

Pyramiden- oder walmdachförmige Flachdach Fenster - formschöne Einzelelemente für das Flachdach


Die Vorteile auf einen Blick

Pyramide / Walmdach Flachdach Fenster: Aluminiumprofil


Energieeffizienz

  • Hoher Tageslichteinfall mit zahlreichen Verglasungsvarianten
  • Optimale Wärmedämmung durch wärmebrückenfreie Gesamtkonstruktion
  • Intelligente Steuerungen für natürliche Be- und Entlüftung und Sonnenschutzrollos
  • Vollflächig wärmegedämmter GFK-Aufsatzkranz  mit U-Wert < 0,9 W/m²K
  • Thermisch idealer Bauanschluss (z.B. wärmegedämmter Fußflansch)
  • Herausragende Luftdichtheit durch Ballondoppeldichtungen: Leistungsklasse 4 – geprüft nach EN 12207
  • Ökobilanz leicht gemacht: Für die CI-Systeme Glaselement FP / FW existiert eine umfassende Umweltproduktdeklaration nach ISO 14025 und EN 15804 (EPD - Module A1 - D)

Komfort

  • Angenehmes Raumklima durch natürliche Be- und Entlüftung und Sonnenschutz
  • Hoher Schallschutz der Verglasungen (EN ISO 140-3 bis zu 45 dB)
  • Komfortable Funkfernbedienung für Lüfterelement und Sonnenschutz
  • Tageslichtelement und Aufsatzkranz sind werkseitig komplett vormontiert, verriegelt und somit jederzeit mit einem Öffnersystem nachrüstbar

Design

  • Filigrane Optik von innen und außen mit eleganten und schmalen Sprossenprofilen
  • Glatte, saubere Ansicht des gesamten Elements ohne sichtbare Verschraubungen
  • Farbenvielfalt nach RAL-Karte (Einfassprofile)

Sicherheit

  • Permanente Durchsturzsicherheit (GS-BAU-18)
  • Minimierte Kondensatgefahr an den Innenseiten der Verglasung und den Rahmen- und Sprossenprofilen

Die Ausstattungsvarianten

Pyramide / Walmdach Flachdach Fenster: Aluminiumprofil


Verglasungsvarianten

Unser Verglasungsangebot berücksichtigt jeweils individuell die Aspekte

  • Tageslichteinfall – Transparenz und Lichtstreuung
  • Energieeffizienz / Wärmedämmung
  • Sonnenschutz / Wärmeschutz
  • Schallschutz
  • Selbstreinigung
  • Sicherheit – Durchsturzsicherheit
BezeichnungUg-WertLichtdurchlässigkeitGesamtenergiedurchlassSchalldämmung
W102 2-fach Isolierverglasung ESG1,1 W/m²K80 %62 %38 dB
W103 2-fach Isolierverglasung ESG (mit mattheller Folie)1,1 W/m²K54 %59 %38 dB
S109 2-fach Isolierverglasung ESG (Sonnenschutz 60/30 neutral)1,1 W/m²K61 %30 %38 dB
W111 2-fach Isolierverglasung ESG (Selbstreinigungseffekt)1,1 W/m²K80 %62 %38 dB
W110 3-fach Isolierverglasung ESG0,6 W/m²K72 %51 %39 dB
W303 3-fach Isolierverglasung ESG (mit mattheller Folie)0,6 W/m²K49 %50 %39 dB
S117 3-fach Isolierverglasung ESG (Sonnenschutz 60/30 neutral)0,6 W/m²K55 %28 %39 dB
W311 3-fach Isolierverglasung ESG (Selbstreinigungseffekt)0,6 W/m²K72 %51 %39 dB

Weitere Verglasungen auf Anfrage möglich.

LAMILUX fugenloser GFK-Aufsatzkranz

  • Lieferbar in den Aufsatzkranzhöhen 15, 30, 40, 50 cm
  • Fugenlos gefertigter Aufsatzkranz
  • Erfüllt die DIN 18234 ohne Zusatzmaßnahmen
  • Element ab Werk auf Aufsatzkranz vormontiert

Lichttransmission erhöhen: LAMILUX reflective

  • Steigerung der Lichttransmission des Tageslichtelementes um bis zu 50% durch das geschützte Prinzip der Auskleidung mit hochreflektierendem Aluminium-Reflektormaterial
  • Bis zu 33% Einsparung für Kunstlichtenergie
  • Hochwertige Innenoptik durch edle Oberflächen

Anschlusstechnik der LAMILUX Aufsatzkränze

Anschlussdetails Aufsatzkranz

LAMILUX Treppenhausentrauchung

Die unkomplizierte Alternative für das Treppenhaus

Das Zubehör

Pyramide / Walmdach Flachdach Fenster: Aluminiumprofil


Lüftungsaggregate

Je nach Größe und Glasgewicht stehen folgende Varianten zur Wahl:

Sonnenschutz

Weltneuheit: REFLECTIVE UND PRISMEN-LED

Tageslicht und Kunstlicht perfekt vereint


Innovative Technologie

Zwei Lichtquellen –Tageslicht und Kunstlicht- stehen miteinander in Beziehung und lassen sich auf den individuellen Lichtwunsch abstimmen und steuern. Die innovative Integration eines Kunstlichts in ein Oberlicht hat LAMILUX in Zusammenarbeit mit der Bartenbach GmbH entwickelt:

  • herausragendes Design mit sehr schmalen LED-Lichtleisten
  • absolut flimmerfreie Lichtdimmung
  • äußerst niedrige Wärmeerzeugung des Kunstlichts
  • sehr geringer Energieverbrauch (115-120 lm/W)
  • sehr lange Lebensdauer (Garantie 40.000 Betriebsstunden)
  • gleichmäßige und blendfreie Ausleuchtung

Kunstlicht-Dimensionierung nach Bartenbach mit neutralweissem Licht (mittlere Beleuchtungsstärke)

Grössen und Varianten

  • Einsetzbar für Flachdachfenster von 80/80 cm bis 200/200 cm (OKD)
  • vierseitige Variante bei Standardaufsatzkränzen (auch mit verdeckten Motorelementen)
  • zweiseitige Variante bei offenen Anbauteilen (Verschattung, Traverse etc.)
  • wahlweise mit warmweißen oder neutralweißen LEDs

Die technischen Details

Pyramide / Walmdach Flachdach Fenster: Aluminiumprofil


Konstruktionsdetails

Energieeffizienz

GFK-Aufsatzkranz

Stabilität und Wärmedämmung in vielen Varianten

Der Aufsatzkranz bildet den Sockel für die Konstruktion. Er sorgt für den thermisch idealen Anschluss an den Baukörper. Die von LAMILUX aus faserverstärkten Kunststoff gefertigten Aufsatzkränze sind FCKW-frei, komplett weiß durchpigmentiert und mit Hartschaum aus Polyurethan wärmegedämmt. Sie verfügen über eine wetterfeste Versiegelung und gelten als nicht brennend abtropfend. LAMILUX-Aufsatzkränze haben einen geschlossenen Kastenquerschnitt – das macht sie sehr stabil und verwindungssteif. Unterschiedliche Metalleinlagen können direkt einlaminiert werden. Ein sicherer Anschluss von Beschlägen und Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) ist gewährleistet.

LAMILUX-Aufsatzkränze können in äußerst vielen Varianten bezüglich ihrer Höhe und Neigungswinkel produziert werden. Darüber hinaus bieten sie viele Möglichkeiten individuell zu realisierender Dachanschlüsse. Beispiel: wärmegedämmter Fußflansch – auf Wunsch auch mit variablen Dämmstärken.

DIN 18234 – Verhinderung der Brandweiterleitung auf dem Flachdach

Der Aufsatzkranz aus GFK sowie das Alu-Einfassrahmenprofil machen weitere Sicherungsmaßnahmen auf dem Flachdach überflüssig. Oberflächenschutz in Form von Kiesschüttungen ist nicht nötig.

Die Downloads

Pyramide / Walmdach Flachdach Fenster: Aluminiumprofil


BKT01 - Lichtkuppel + F-Serie

Baukörpertoleranz

de

In die Mappe

Download

Bestimmungsgemäße Verwendung Tageslichtsysteme

Gebrauchshinweis

de

In die Mappe

Download

CI System Glaselement F

Preisliste

de

In die Mappe

Download

CI-System Glaselement FP / FW

Ausschreibungstexte

de

Flachdach Fenster

Technische Zeichnung

de

In die Mappe

Download

Glaselement F

Produktbroschüre

de

In die Mappe

Download

Glaselement F

Montageanleitung

de

In die Mappe

Download

LAMILUX Tageslichtsystem Betriebsanleitung

Gebrauchshinweis

de

In die Mappe

Download

Mehrwert CI System Glaselement F

Kurzübersicht

de

In die Mappe

Download

Reflective | Prismen-LED

Produktbroschüre

de

In die Mappe

Download

Rundum Wohlfühlen mit Tageslicht

Übersichtsbroschüre

de

In die Mappe

Download

Sonnenschutz für Tageslichtsysteme

Übersichtsbroschüre

de

In die Mappe

Download

Steuerungspaket SMART HOME

Betriebsanleitungen

de

In die Mappe

Download