Weitere Referenzen für Photovoltaik:

Wellpappenwerk, Lucka

Kurzinfo

Ort / Land:Lucka, Deutschland
Jahr:2011
Objektart:Produktionsgebäude
Lösungen:

CI-Solar Photovoltaik
CI-System Lichtband B
CI-System Rauchlift B

Optimale Abstimmung der Gewerke Tageslicht- und Photovoltaiktechnik

Beim vorliegenden Objekt wurden die Dachflächen energetisch aktiviert, die statische Reserven aufwiesen. Dabei diente ein objektspezifisches Windlastgutachten als Planungsgrundlage. Die vorhandenen Blitzschutzanlagen wurden angepasst, so dass eine Senkung der notwendigen Ballastierung erreicht wurde.

Auf Basis einer Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsprognose erfolgte die Konzeption, Planung, Bauausführung und Montage bis hin zur Abnahme und Inbetriebnahme der PV-Anlage bei gleichzeitiger Abstimmung mit der RWA bzw. Tageslichtsystemen als Komplettleistung von LAMILUX.

CI-Solar Photovoltaik:

  • ballastarme, durchdringungsfreie Unterkonstruktion
  • Leistungsstarke Vollbelegung (423 kWp auf drei Gebäuden)
  • wartungsarme Zentralwechselrichterverschaltung
  • Aufständerung Ost-West (10° Neigung für eine effektive Flächennutzung)

CI-Systeme:

  • CI-System Lichtband B (Länge ca. 137 m, Breite 4 m), Uw-Wert 1,7 W/m²K
  • CI-System Rauchlift B